DIE DATTEL -

ODER AUCH DIE NÄHRSTOFFREICHE

Datteln sind reich an natürlichem Zucker und haben einen entsprechend hohen Nährwert. Das brachte ihnen den Namen “Brot der Wüste” ein. 

Ballaststoffe, Mineralstoffe wie Kalium, Kalzium und Magnesium sowie B Vitamine machen sie zur echten Powerfrucht. Aufgrund der Inhaltsstoffe von Datteln werden Ihnen durchwegs positive Wirkungen auf die Gesundheit zugesagt. Unzählige Mineralstoffe, Nährstoffe und Vitamine sorgen dafür, dass mit wenigen Datteln der Tagesbedarf gedeckt werden kann und der Körper optimal versorgt wird. 

Durch ihre natürliche Süsse sind Datteln eine hervorragende Alternative zu anderen, meist ungesunden Zuckern. Sie sind zudem frei von schädlichen Farb- oder Konservierungsstoffen.  

In den Herkunftsländern der Dattel, wie z.B. Saudi Arabien, Tunesien, Ägypten oder Israel gilt sie seit jeher als fester Bestandteil des Lebens sowie als Grundnahrungsmittel, weil jeder den Wert dieser “Powerfrucht” kennt. 

Sie ist nicht nur eine echte Köstlichkeit sondern auch eine wahre Bereicherung unserer Ernährung!

Ø Nährwerte getrockneter Datteln


pro 100g

Energie / énergie                                                  KJ 1290
                                                                               Kcal 305

Fett / matières grasses                                            0.5 g
   - davon gesättigte Fettsäuren /    
     dont acides gras saturés                                       0 g

Kohlenhydrate / glucides                                         69 g
   - davon Zucker /dont sucres                                 69 g

Ballaststoffe                                                               7.1 g

Eiweiss                                                                        2.5 g

Salz                                                                                 0 g

In Datteln sind enthalten: 
  • hoher Anteil natürlicher Zucker
  • Ballaststoffe
  • Phosphor, Kalium & Kalzium
  • Magnesium
  • Antioxidantien
  • Vitamine A, B, C, D und K

  Positive EIGENSCHAFTEN von Datteln

Glukose +
Fruktose = ?

Ein natürlicher Energiekick!
Datteln haben einen hohen Anteil an natürlichen Zuckern, welche uns mehr Energie, eine bessere Konzentration und weniger Stress bereiten.


reich an 
Antioxidantien

Datteln stärken dass Immunsystem!
Abgesehen von all den nützlichen Vitaminen sind Datteln reich an Antioxidantien, welche die Zellen vor freien Radikalen schützen & helfen Entzündungen zu verhindern.

7 B - Vitamine
(B1, B2, B3, B4, B5, B6, B7, B9)

Der Stoffwechsel wird spürbar verbessert durch die vielen B-Vitaminen, den Vitaminen K, Riboflavin und Niacin.




enthalten
viele Ballaststoffe

Die in den Datteln enthaltenen Ballaststoffe regulieren, aktivieren & verbessern unser Verdauungssystem. Es wird ihnen oftmals Linderungen bei Verstopfungen, Magenverstimmungen etc.  zugesagt.

hoher Anteil
Vitamin A

Datteln haben einen hohen Anteil von Vitamin A. Dies wiederum schützt und stärkt unter anderem die Augen.



   

absolut
cholesterinfrei

Datteln sind absolut cholesterinfrei und helfen so den Cholesterinspiegel zu senken, denn ein permanent zu hoher Cholesterinwert ist schädlich für das Herz.



Vitamine
 C & D

Das Hautbild verbessert sich dank den Vitaminen C und D.
Vitamin C sorgt für die Elastizität,
Vitamin D gewährleistet eine zarte und sanfte Haut.


 

reich an 
Kalium

Datteln helfen den Blutdruck zu regulieren.  Zu hoher Blutdruck wird oft durch zu hohen Salz- und Natriumverzehr ausgelöst. Datteln beinhalten kaum Natrium sind aber reich an Kalium, welches den Abbau von Natrium fördert. 

Frische oder getrocknete Datteln?

Frische Datteln sind nur begrenzt verfügbar – in den Märkten sind sie als mittelweich, weich und extra weich jeweils zwischen September bis Januar zu finden, weshalb sie oftmals auch als beliebte Spezialität um Weihnachten gelten.
Der Zuckergehalt von frischen Datteln ist deutlich niedriger aufgrund des hohen Wassergehalts, als jener von getrockneten Datteln.

Getrocknete Datteln hingegen sind ganz jährig verfügbar.
Sie sind nährstoffreicher als frische Datteln, weil sie den Ausdörrprozess hinter sich haben und ihr Wasseranteil nun dementsprechend tiefer und der Zuckeranteil höher ist.
Sie sind aufgrund ihrer Eigenschaften für Sportler ein zunehmender Trend und ein sehr willkommener natürlicher Energie-Booster, welcher mit der Banane absolut mithalten kann!

 

Was man Datteln im Nahen Osten nachsagt

Datteln sind der Reichtum der Wüste ...

... und sind seit je her im Nahen Osten auch als Wunder- und Heilmittel bekannt.
Es werden ihnen sogar bis heute präventive, lindernde und zum Teil heilende Wirkungen zugesagt, welches dem "Brot der Wüste" einmal mehr vollsten Respekt verleiht. 
Einige davon haben wir dir hier zusammengetragen:
  • antioxidative & entzündungshemmende Heilwirkung 
  • Arthritis
  • reduziert das Risiko von Alzheimer & Diabetes
  • reduziert das Risiko von Krankheiten des Verdauungssystems
  • Heuschnupfen
    und viele mehr

Entdecke jetzt unser Sortiment

Ob fest, flüssig oder in pulverig  - die Vielfalt an Sorten erlaubt es uns, dir "die Passende", auf deine Bedürfnisse abgestimmte Dattel anbieten zu können.